Reinhard Voigt / Terranova – Speicher 94

speicher 94Das Kölner Kult-Label Kompakt nähert sich mit seiner „Speicher“-Serie langsam der einhundertsten Ausgabe, kürzlich erschienen ist Katalognummer Speicher 94. Musikalisch verantwortlich sind Terranova und Reinhard Voigt, die jeweils die älteren Werke des anderen neu geremixed haben + eine gemeinsame Kollaboration. Wir hören mal rein. Mehr…

VA – Watergate Affairs 02

wgvinyl037_coverDer Berliner Club Watergate betreibt seit einigen Jahren auch ein Label auf dem die regelmäßig erscheinenden Mix Compilations sowie Releases der Residents veröffentlich werden. Unter der Flagge der „Watergate Affairs“ erscheint nun ein Sampler mit 4 Tracks von 4 Watergate-bekannten Künstlern. Wer, was, wie, wo schauen wir uns mal genauer an! Mehr…

Desaturate & Chamae & Mobo – Ulenspiegel

Unter dem etwas eigentümlichen Titel „Ulenspiegel“ treffen wir das neueste Werk von Desaturate an, der sich dazu Unterstützung von Chamae aus Kroatien und dem Slowenen Mobo geholt hat. Die beiden präsentieren uns das Ergebnis auf dem Label von Jelly For The Babies und Bonaca, „One Of A Kind“.
Mehr…

Chaim – Safe Word EP

chaim_jeudiDie Katalognummer 28 auf dem Hamburger Label Jeudi Records steht an, für die der israelische Produzent und DJ Chaim verantwortlich ist. Chaim veröffentlicht seit geraumer Zeit auf namenhaften Labels wie Rumors, BPitch oder Supplement Facts und ist auch für seine großartigen Remixe bekannt. Was man von seinem neuesten Werk erwarten kann, prüfen wir jetzt für Euch aus! Mehr…

Ray Okpara – Satin Curtain

MOBILEE-179_4000xRay Okpara aus Mannheim ist zurück auf dem Label von Anja Schneider namens Mobilee. Wahrscheinlich eines der populärsten Labels aus Berlin. Auf der EP versammeln sich zwei Remixe des Titeltracks von Kevin Yost und Darius Syrossian sowie „Love Fool“ und „Take 4“ im Original. Was sich da nun konkret hinter verbirgt, hören wir uns jetzt genauer an. Mehr…

Supernova – Revelation EP

supernovaDas italienische Duo Supernova ist vielen seit der erfolgreichen Neuauflage eines House-Klassikers namens „Beat Me Back“ aus dem Jahre 2010 ein Begriff. Seither ist viel passiert, zahlreiche Releases auf namenhaften Labels wie Get Physical, Defected, Noir Music veröffentlicht. Unter anderem betreiben die Beiden auch ihr eigenes Imprint „Lapsus Music“ auf der diese neueste EP erscheint. Wir hören das Release mal sorgfältig ab! Mehr…

Sailor & I – Black Swan (Maceo Plex Remix)

sailorDie schwedische Band Sailor & I zelebriert den Vorboten auf ihr neues Album, welches Ende Februar erscheinen wird, mit einer Vorab-Single in der es um Vögel geht. Genauer gesagt um nur einen Vogel: Black Swan. Neben dem Original ist auch eine für Clubs sehr geeignete Version enthalten. Den Remix hat kein geringerer als Maceo Plex angefertigt. Wie das ganze nun klingt, könnt ihr in den folgenden Zeilen studieren. Mehr…