Chris Cargo – Dusk

16285633Mit Chris Cargo kehrt ein Urgestein der Progressiven Szene auf die internationale Bühne zurück. Der aus Belfast stammende Produzent bringt uns nach seinem Comebackrelease auf Soundteller Records nun den zweiten Schlag namens „Dusk“. Mit an Bord: ein Remix von Matter.

„Dusk“ zeigt eindrucksvoll, dass Chris während seiner Schaffenspause nichts verlernt hat. Mit einer tiefen Bassline und an vergangene Tage erinnernden Elementen rollt der Track angenehm dahin und entführt uns in die goldene Zeit des Progressive House, ohne jedoch altbacken zu wirken.

Der Matter Remix variiert das Thema drastisch und schafft eine düstere, maschinelle Atmosphäre. Technoide Anleihen und extatische Drumrolls kreieren eine Stimmung, die – obwohl der Track insgesamt sehr deep gehalten ist – für die Peaktime oder spätere Stunden auf einem hohen Energielevel nicht ungeeignet ist!

 

Schön dass die alten Recken nichts verlernt haben. Ist scheinbar wie Radfahren. Ich persönlich freue mich, ein bekanntes Gesicht wieder auf der Bildfläche zu sehen und bin schon gespannt auf weitere tolle Releases!

Interpret Chris Cargo

★★

(4/5)

Titel Dusk
Tracks/Mixes Dusk (Original Mix)
Dusk (Matter Remix)
Label Stellar Fountain
Releasedatum 17.07.2017
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.