Danidu & Subandrio – Monsoon

Subandio Sinhawansa zählt mittlerweile zu den Global Playern der modernen Progressive House Szene. Mit Veröffentlichungen auf nahezu allen wichtigen Labels im Genre hat sich der gebürtige Sri Lanker in den letzten Jahren eine eindrucksvolle Reputation erarbeitet. Bei seiner neuesten Veröffentlichung auf Soundteller Records hat er sich mit seinem Landsmann Danidu zusammengetan. Im Package außerdem mit dabei: Remixes von Ian Dillon und Lucas Rossi.

 

Das Original von „Monsoon“ ist eine treibende Progressive Hymne, der es an nichts fehlt, um in der Peak Time für Furore zu sorgen: ein treibender Beat, stimmige Pads, ein gekonnter Aufbau eine Melodie, die durch ihre Einfachheit und ihre Effektivität nicht zu überbieten ist. Hier stimmt einfach alles.

Ian Dillon geht in seinem Remix einen eher technoid-deepen Weg. Die Hauptmelodie kommt im Gegensatz zum Original recht früh zum Einsatz, ansonsten ist der Remix in Bezug auf die verwendeten Elemente eher sparsam ausgelegt – was der Qualität jedoch keinen Abbruch tut, im Gegenteil. Dieser deepe Ansatz verleiht dem Remix die nötige Mystizität.

Der zweite Remix kommt von Lucas Rossi und ist von der Grundanlage her wieder etwas präsenter. Auch hier wird mit dem Einsatz der Melodie nicht gespart, ergänzt mit einer schönen Bassline und angenehmen Pads passt auch hier alles.

Soundteller Records beweist hier wieder, dass seine Releases immer einen Hinhörer wert sind. Alle drei Tracks sind uneingeschränkt empfehlenswert und geben in Summe ein stimmiges Bild ab. Bitte mehr davon!

 

Interpret Danidu & Subandrio

★★

(4/5)

Titel Monsoon
Tracks/Mixes Monsoon (Original Mix)
Monsoon (Ian Dillon Remix)
Monsoon (Lucas Rossi Remix)
Label Soundteller Records
Releasedatum 30.10.2017
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.