Erdi Irmak – Blame EP

Erdi Irmak aus der Türkei ist dem geneigten Hörer seit Längerem bekannt. Releases auf Movement, Replug, Proton oder The Soundgarden gingen in den vergangenen Jahren auf sein Konto. Die neueste Veröffentlichung beinhaltet 2 Originale und erscheint auf dem Label Soundteller von Deersky.

Der Titeltrack groovt angenehm dahin, schöne Soundlandschaften sind mit einem fetten Beat unterlegt, der sich perfekt für die Strandbars und Sonnenuntergangsclubbings dieses Sommers eignet. Im Break gibt es nur leichte Abänderungen, große Überraschungen oder Kontrapunkte bleiben aus – und das ist auch gut so.

Auf der B-Seite finden wir mit „Inexpressible“ eine deepere Variante des Schaffens von Erdi. Sieht man „Blame“ als etwas an, das zu Sonnenuntergang funktioniert, würde ich den vorliegenden Track schon weiter in der tiefen Nacht sehen. Hypnotisch, mystisch, verhaltener, aber gleichzeitig voller Energie. Sowas bringt die Meute zum Tanzen.

Erdi Irmak hat hier zwei Tracks vorgelegt, bei denen sich mir sofort ein Bild im Kopf manifestiert hat. Eindeutige Empfehlung für all diejenigen, die auf deepe und groovige Sounds stehen!

 

Interpret Erdi Irmak

★★

(4/5)

Titel Blame EP
Tracks/Mixes Blame (Original Mix)
Inexpressible (Original Mix)
Label Soundteller Records
Releasedatum 28.05.2018
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.