Artche & GNTN – Tensions EP

Artche aus Newcastle hat sich bereits mit seinem ersten Release sofort einen Namen gemacht. Als Sänger und Produzent wurden seine Tracks unter anderem auf Vishin, Selador, und Pryda Rec released. Aber Artche ist nicht allein, das aus dem Ruhrgebiet stammende Duo GNTN (Jan und Marcel) hat die Tracks mitproduziert.
Schon bei Tensions merkt man wofür die Producer stehen. Warme tiefe Bässe, kombiniert mit stimmungsvollen Melodien. Ab der ersten gesungenen Note geht die Traumreise los – Der Groove, die Percussion, die himmlisch anmutenden Vocalsounds: Augen schließen und mitfliegen. Eingestiegen sind wir ja schon ab der ersten Sekunde. Hier passt eigentlich alles super zusammen. Toller Setstarter oder Outrotrack.

Shaping Lights ist etwas aggressiver – die Bässe bleiben warm und voll, die Basslinemelodie schön tief und leicht moogisch. Hier lockern die Vocals den Track etwas auf, die Stimmung ist allgemein etwas düsterer. Der Leadsynth bricht ab der Hälfte des Tracks aus und wird teilweise in ein Arpeggio verwandelt. Jedes Mal wenn es zu intensiv wird meldet sich wieder die sanfte Stimme des Vocalisten. Insgesamt etwas aufreibender als Tensions.

Cid Inc liefert als Abschluss einen Remix von Tensions, der nochmal ein Schäufelchen auf das Original setzt. Bassline Arpeggio, schöner Shakergroove und Percussion Fieldsounds nehmen uns sofort mit. Der Groove ist gerade mal eine Minute alt, verändert sich kaum und wird an keiner Stelle langweilig. Nach 3 Minuten Aufbau kommen wir zum Break in dem die Vocals eingebaut werden. Pad und Synth heben den Track auf die Trance-Ebene. Spätestens ab hier sind wir „Ready to fly“ – Großartiger Aufbau, wunderbare Auflösung des Themas, toll eingesetzte Sounds. Macht aus dem Intro/Outro Track einen für die Mitte eines Sets.

Fazit: Tolles Release auf Einmusika, freut euch darauf!

Interpret Artche & GNTN

★★★

(5/5)

Titel Tensions EP
Tracks/Mixes Tensions
Shaping Lights
Tensions (Cid Inc Remix)
Label Einmusika
Releasedatum N/A
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.