Dave Seaman – Right Side of Wrong

Dave Seaman ist mittlerweile ein “alter Hase” in der Progressive Szene. Das heisst aber noch lange nicht, dass er sich zur Ruhe gesetzt hat. Seine aktuellste Single beweist, dass er nach wie vor ein Gespür für die richtigen Sounds hat.

“Right Side of Wrong” ist ein Tanzflächen Burner von besonders hoher Qualität. Hier wird nicht einfach drauf los geprügelt mit auf Dauer nervenden “Bretter Techno” Elementen. Vielmehr versucht der englische Produzent, den Track wie eine Achterbahnfahrt laufen zu lassen. Gediegener Beginn, dann ein sich steigernder und intensiverer Mittelteil, bis schließlich der Höhepunkt erreicht wird- starkes Teil!

Der Remix dazu wird von Guy Mantzur und Lonya beigesteuert. Ich glaube, dass Guy Mantzur sich zu eine Art Lieblingsproduzent des Labelowner Hernan Cattaneo hochgearbeitet hat. Bereits öfters wurde er als Remixer einberufen. Das Vertrauen in den Mann aus Isreal ist mehr als gerechtfertigt, auch dieses Mal enttäuscht er nicht. Die beiden Produzenten setzen eher auf housige Grooves, diese Tatsache verleiht dem Track einen völlig eigenständigen Charakter- bestens geeignet für das erste Drittel eines Sets, um es dann zu späterer Stunde mit dem Original so richtig krachen zu lassen.

Fazit:

Klasse Veröffentlichung auf Sudbeat, beide Versionen werden ihre Abnehmer finden!

 

Interpret Dave Seaman

★★

(4/5)

Titel Right Side of Wrong
Tracks/Mixes Right Side of Wrong (Original Mix)
Right Side Of Wrong (Guy Mantzur & Lonya Remix)
Label Sudbeat
Releasedatum 26.01.2015
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.