Timmo – In My World

Das Label Break New Soil Recordings setzt seit seiner Gründung  im Jahre 1999 weit mehr auf Qualität als auf Quantität, was die Anzahl der Veröffentlichungen angeht. Dies finde ich sehr positiv, denn schlechte Musik fliegt einem mehr als genügend um die Ohren. Die nun vorliegende Scheibe ist insgesamt die 50., dieses Jahr die dritte EP auf Gregor Tresher’s Imprint.

Am Start ist Timmo, der drei neue Originalversionen aufbietet. Wer den bulgarischen Producer von seinen Drumcode Releases her kennt, wird sich ausmalen können, dass er auch hier keine Schmusesongs von sich gibt. “Komplex” heisst die erste Nummer, crashende Kicks und Hi Hats lassen den Track gut nach vorne gehen. Sicherlich keine Revolution in Sachen Techno, dennoch guter Einstieg!

Das ganze Facettenreichtum der Techno Musik entfaltet sich im nun folgenden “In My World”. Nach einem gelungenen Aufbau mischt der bulgarische Produzent prachtvolle Syntheffekte und einige Vocalschnipsel dazu, so dass ein Werk wie aus einem Guss entstanden ist- Bombe!

Als Abschluss gibt’s dann noch “Trust In Me”.  Hier geht’s gleich los “wie die Feuerwehr”, Chillout ist anders, aber das war hier sicherlich auch nicht das Ziel. Vielmehr knallt uns Timmo seine dritte und somit letzte Rakete in den Nachthimmel. Qualitativ würde ich diesen Track zwischen den beiden anderen einordnen, nicht ganz so stark wie “In My World”, aber einen Tick abwechslungsreicher als “Komplex”.

Fazit:

Eine rundherum saubere Sache ist diese EP geworden- Freunden anspruchsvoller Techno Musik sei der Kauf ans Herz gelegt!

 

Interpret Timmo

★★

(4/5)

Titel In My World
Tracks/Mixes Komplex (Original Mix)
In My World (Original Mix)
Trust Met (Original Mix)
Label Break New Soil
Releasedatum 03.08.2015

 

Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.