Simon Templar – 2nd Shade Of The Sun

avatars-000000723226-uxpduj-cropDer finnische Produzent Simon Templar glänzte bereits letztes Jahr mit seiner Veröffentlichung „Phenomenal“ auf JOOF Recordings. Nun ist er mit seiner Nachfolge EP „2nd Shade Of The Sun“ am Start- gespannt lauschte ich seinen Klängen!

Image Jussi Paasonen aka Simon Templar hat einen ganz speziellen Stil, Trance Klänge zu produzieren- das Ergebnis hebt sich deutlich von der Masse ab. Gefühlsbetont, schwebend, emotional und mit dem nötigen Drive versehen, so könnte man die erste Version von „2nd Shade Of The Sun“ beschreiben. Wunderschöner Progressive Trance, wie zu den besten Zeiten dieser Musikrichtung Anfang 2000er wird aus dem Ärmel geschüttelt, als wenn der Finne bereits mit diesen Sounds das Licht der Welt erblickte.

Part 2 von „2nd Shade Of The Sun“ gefällt mir noch einen Hauch besser als die erste Version. Der Spannungsaufbau ist wirklich großartig und sobald die Synths im Hintergrund in den Track hineingleiten, wird meine Musikseele vollumfänglich berührt. Sehr coole Nummer, die eigentlich alles hat, was hochwertigen Progressive Trance auszeichnet- bitte mehr davon.

Simon Templar trifft auch mit seiner zweiten Veröffentlichung auf JOOF voll ins Schwarze, Progressive Trance is still alive!

 

Interpret Simon Templar

★★★★

Titel 2nd Shade Of The Sun
Tracks/Mixes 2nd Shade Of The Sun (Part 1)
2nd Shade Of The Sun (Part 2)
Label JOOF Recordings
Releasedatum 10.02.2014
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.