Sama – Indifference

Releases aufstrebender Künstler sind bei Noir Music (neben den der schon bekannt / renomierten Namen) an der Tagesordnung und somit wartet das Label immer wieder mit einer Überraschung in Punkto musikalischer Vielfalt auf. Aktuell liefert solch eine bemerkenswerte Überraschung SAMA ab, der trotz seines jungen Alters von 20 Jahren mit starken Produktionen (an dieser Stelle sei allein die überragende Existence EP bei Pleasurekraft´s Label Kraftek aus dem vergangenen Jahr erwähnt) bleibenden Eindruck in der Szene hinterlassen hat. 

SAMA selbst definiert seine Musik als treibend, harten und von trancigen Elementen durchzogenen Techno. Nach dem ersten (dabei bleibt es nicht) Hören der zwei Stücke „Curiosity“ und „Indifference“ lässt sich nur berauscht-überzeugt sagen: Ansatz zu 100% erfüllt und wenn das Herz für Techno oder cluborientierten Sound schlägt, ist es unmöglich diese Platte von SAMA nicht großartig zu finden! „Curiosity“ bleibt direkt in den Gehörgängen haften, woran neben von Beginn an mitreißenden Beats zusätzlich das hier verwendete Vocal besonders Rechnung trägt. Würde man 2 Seeigel an meine Fußsohlen binden, könnte ich mir – grinsend dazu tanzend – immer wieder diesen Track anhören. Ein Knallertune vor dem Herrn! Gleiches gilt für „Indifference“ wo sich treibende Beats mit sphärischen Melodieläufen mehr und mehr zu grandiosen Höhepunkten steigern. Auch ein absoluter Hochkaräter – mit oder ohne Seeigel an den Fußsohlen.

Fazit in kompakter Form: SAMA legt ein dickes Brett von Release bei Noir Music hin. Die beiden Tracks waren nicht grundlos Monate schon „Geheimwaffen“ in diversen Sets von Noir Music Labelchef René Kristensen (aka Noir) gewesen. Umso schöner sich nun auch selbst daran erfreuen zu können.

Wohlan: „Close your Eyes and open your Mind!“ und die volle Punktzahl! Übrigens: wer nun auch Lust darauf bekommen hat SAMA in the Mix zu genießen, sollte sich seinen aktuellen Podcast für My Favourite Freaks (Episode #225) anhören. Findet man u. a. bei SoundCloud. Bei mir seit Tagen in Rotation.

Interpret SAMA

★★★★

(5/5)

Titel Indifference
Tracks/Mixes
Curiosity (Original)
Indifference (Original)
Label Noir Music (NMW109)
Releasedatum 02.03.2018 (Digital)

Über 2Hoch2

Connaisseur in Electronic Music since 1992, DJ, Writer & Family Guy
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.