Ric Niels – Augmented 004

Als ich vor kurzem die Mix CD Augmented 004, mit ausgesuchten Tracks von Ric Niels auf Mango Alley in die Finger kam ging ich mit absolut keinerlei Erwartungen an die Sache, da ich in der Vergangenheit weder von Ric noch von vielen Interpreten auf dem Mix was hörte. Ich spielte den Mix auf mein Handy und nahm in zu meinen nächsten Laufsessions mit und war begeistert. Das Mixing sowie die Trackauswahl sind überaus gelungen und zeigen ein breites Spektrum in Sachen moderner Progressive.

Mehr…

Golan Zocher & Choopie – Sayonara

Dass Isrealis gute elektronische Musik produzieren können ist kein Geheimnis – über die letzten Jahre und Jahrzehnte versorgten Produzenten aus dem Land die Progressive Community stets mit qualitativ hochwertigem Nachschub. Vor Kurzem erhielten wir den neuesten Streich von Golan Zocher und Choopie. Diese EP erscheint Anfang März auf Mango Alley bietet neben dem Original drei Remixes die durchaus überzeugen können.

Mehr…

Third Son – Climb to the Sun EP

microCastle ist nun schon einige Jahre alt und kann uns hier von Progressive-World noch immer regelmäßig mit guter, neuer Musik begeistern. Für den nunmehr 47. Release haben sie sich einen Label Neuling gesucht. Thomas Price aka Third Son hat sich in den letzten Monaten mit einigen sehr netten Releases und Remixes einen Namen gemacht. Der Brite bringt mit “Climb to the Sun” eine 4-Track EP mit, die wir uns intensiv angehört haben.
Mehr…

Kevin Di Serna & Ditian – Crystal Forest / Dallah

Kevin di Serna’s erste Releases sind schon über fünf Jahre her – eine große Discography konnte er trotzdem noch nicht aufbauen. Seine Handvoll Releases und Remixes sind allerdings durch die Bank genial, wodurch er auch schon auf einigen namhaften Labels gelandet ist. Sein neuester Streich (gemeinsam mit seinem Landsmann Ditian) erscheint auf dem renomierten Label Lost & Found und ist wohl die beste Kevin di Serna Produktion bisher.

Mehr…

Andre Sobota – Triangles EP

microCastle ist für höchste Qualität in Sachen melodiösem Progressive bekannt, so war es für mich kein Wunder, dass mich die neue 6-Track EP von Andre Sobota ziemlich vom Hocker gehauen hat. Starke, trancige Originale und Remixes von Robert Babicz, Microtrauma und James Teej, die andere Richtungen einschlagen, sorgen dafür, dass man diese EP ohne bedenken kaufen kann. Mehr…

Hernan Cattaneo – Balance 026

Mit Hernan Cattaneo hat das australische Balance Label einen wahrlich großen Progressive DJ- und Producer an Land gezogen, der in den letzten Jahrzehnten für so manche Compilation verantwortlich war, die man auch noch heute gerne in seinen CD- oder MP3 Player wirft. Naturgemäß war meine Erwartung an den Argentinier riesig und sie wurde nicht enttäuscht.

Mehr…